WIRKENDES WORT

Deutsche Sprache und Literatur
in Forschung und Lehre

52. Jahrgang
Heft 3, Dezember 2002

Inhalt:

Peter Fuß

Von den Zeichen der Welt zur Welt der Zeichen.
Semiologische Konzepte bei Paracelsus und Fischart

Axel Dunker

Ein "historisch-ethnographischer Schneiderfestzug".
Die Ikonographie der Fortuna als Reflexionsfigur in Gottfried Kellers Erzählung Kleider machen Leute

Helmut Schmiedt

Zwischen Römertragödie, Sittlichkeitsverein und Heilanstalt:
Der deutsche Bühnenschwank. Plädoyer für eine vom Verschwinden bedrohte Gattung

Katharina Grätz

Die Macht der Fiktion und die Kunst des Fingierens.
Eine Analyse von Arthur Schnitzlers Erzählung Das Tagebuch der Redegonda
auf der Grundlage erzähltheoretischer Überlegungen

Hans Esselborn

Atavismus und Modernität in Gottfried Benns Gedichten der zwanziger Jahre

Thomas Körber

Thomas Manns lebenslange Nietzsche-Rezeption

Martin Tauss

Der halluzinatorische Rausch als archaische Initiation.
Zum hermetischen Drogenheroismus in Ernst Jüngers Erzählung Besuch auf Godenholm (1952)

Lothar Bluhm

"Wir scheinen überhaupt bestimmt, an einander zu rennen".
Anmerkungen zum Briefwechsel der Brüder Grimm mit Ludwig Hassenpflug
und zum Streit um die 'Kasseler Ausgabe'


ISSN 0935-879X, 157 S., kt., € 23,00 (2002)


Möchten Sie diesen Titel bestellen? Dann klicken Sie bitte hier.