MOSAIC - Studien und Texte zur amerikanischen Kultur und Geschichte, Band 6
Günter E. Krug:
Amity & Commerce: Amerika und Europa
Freundschafts- und Handelsverträge der USA mit europäischen Staaten in der Phase der Konföderation 1776 - 1789 


Die Studie stellt die wirtschaftspolitischen Aktionen der jungen USA von 1776 bis 1789 in das Spannungsfeld eines innen- und weltpolitischen Umbruchs: Nach dem Sieg über das Mutterland mit Hilfe Frankreichs wachsen die inneren Auseinandersetzungen pro und contra einzel- oder gesamtstaatlicher Souveränität. Gleichzeitig erfahren die freiheitsstiftenden Inhalte der Verfassungen amerikanischer Teilstaaten (z. B. die Virginia Bill of Rights 1776) und die freihändlerischen und humanitären Bestimmungen der Freundschafts- und Handelsverträge der USA mit Frankreich, den Niederlanden, Schweden sowie vor allem Preußen eine enthusiastische Rezeption. Hatte der Wunsch nach direktem Handel mit den USA - ohne verteuernden Umweg über die Britischen Inseln - das Interesse der Höfe geweckt, öffneten sie sich nun auch Vertretern des US-Kongresses, die damit das geeignete Forum für ihre neuen Ideen fanden, deren Wirkungsgeschichte bis heute spürbar ist.


ISBN 3-88476-364-4, 360 S., kt., € 32,50 (1999)


Möchten Sie diesen Titel bestellen? Dann klicken Sie bitte hier.