<    Weitere Bände dieser Reihe    >


BAC - Bochumer Altertumswissenschaftliches Colloquium, Band 34:
Bettina Windau:
Somnus. Neulateinische Dichtung an den Schlaf.
Studien zur Motivik.
Texte, Übersetzung, Kommentar


Das Phänomen des Schlafes hat als Grundbestandteil des Lebens zu allen Zeiten die Menschen beschäftigt und fasziniert und bis heute Forschungen in den verschiedensten wissenschaftlichen Bereichen angeregt. Natürlich ist das Thema "Schlaf" auch Gegenstand der Literatur seit ihren Anfängen, die Literaturwissenschaft hat sich damit bisher jedoch nur vereinzelt beschäftigt.

Die vorliegende Untersuchung bietet die erste umfassende Darstellung der Thematik des Schlafes in der neulateinischen Dichtung auf der Grundlage von rund 400 Anthologien und Textausgaben. Im ersten Teil wird anhand der ausgewerteten Texte ein 'Profil des Schlafes' erstellt, wobei stets die Antike als Folie in den Blick genommen wird; im zweiten Teil folgt die ausführliche Dokumentation der Texte, ergänzt durch Übersetzungen und Kommentare sowie Kurzbiographien der Autoren.


ISBN 3-88476-305-9, 351 S., kt., € 30,00 (1998)


Möchten Sie diesen Titel bestellen? Dann klicken Sie bitte hier.