<    Weitere Bände dieser Reihe    >


BAC - Bochumer Altertumswissenschaftliches Colloquium, Band 30:
Stefan Weber:
Die Chronik des Sulpicius Severus.
Charakteristika und Intentionen


Die im Stil der klassischen römischen Historiographie verfaßte Chronik stellt überwiegend ein Kompendium der biblischen Geschichte dar, behandelt aber auch im Überblick die Christenverfolgungen und ausführlicher die religiösen Bewegungen des Arius und Priscillianus.

Die vorliegende Studie arbeitet die Charakteristika und Intentionen der sulpicischen Geschichtsschreibung heraus, wobei neben den zentralen Inhalten der Chronik auch der Stil und die Darstellungskunst im Hinblick auf das literarische Anliegen des Severus betrachtet werden. Der Autor vermag die Chronik als eigenständiges Geschichtswerk von literarischem Rang zu erklären.


ISBN 3-88476-270-2, 122 S., kt., € 15,50 (1997)


Möchten Sie diesen Titel bestellen? Dann klicken Sie bitte hier.