Immer, Nikolas; Kugler, Stefani; Ruge, Nikolaus (Hg.)

Grenzen & Gestaltung

Figuren der Unterscheidung und Überschreitung in Literatur und Sprache.
Festschrift für Georg Guntermann zum 65. Geburtstag




Der Sammelband bietet ein breites Spektrum an Beiträgen, in denen literarische und sprachliche Figuren der Unterscheidung und Überschreitung analysiert und problematisiert werden. In den Mittelpunkt rücken epochale, sozio-kulturelle, politisch-ideologische, theoretisch-poetologische, stilistische sowie mediale Grenzphänomene und -erfahrungen, die aus diversen methodischen und thematischen Perspektiven beleuchtet werden. Dabei knüpft die leitende Frage nach der literarischen und sprachlichen Gestaltung von Differenz und Transgression in vielfacher Weise an das wissenschaftliche Œuvre Georg Guntermanns an.

Mit Beiträgen von: Claudia Albes, Christopher Andres, Michael Braun, Simela Delianidou, Andrea Geier, Wilhelm Große, Jens F. Heiderich, Irmgard Honnef-Becker, Gerd Hurm, Nikolas Immer, John Klapper, Peter Kühn, Stefani Kugler, Birgit Lermen, Joachim Leser, Günther Nicolin, Norbert Oellers, Iulia-Karin Patrut, Lothar Pikulik, Ulrich Port, Nikolaus Ruge, Kei Saeki, Helmut Schmiedt, Wolfgang M. Schmitt, Monika Schmitz-Emans, Franziska Schößler, Hans-Ulrich Seifert, Stephan Stein, Herbert Uerlings, Martin Wengeler.

Inhalt (PDF)



ISBN 978-3-86821-608-0, kt., 351 S., € 34,50 (2015)
(vergriffen)