Ewald Mengel, Ludwig Schnauder, Rudolf Weiss (eds.)

Weltbühne Wien - World Stage Vienna

Approaches to Cultural Transfer (Vol. 2)

Während Weltbühne Wien/World Stage Vienna, Vol.1: Approaches to Cultural Transfer sich mit der Kulturtransfertheorie, der Translationstheorie und der Rezeptionstheorie beschäftigt, untersucht Band 2 mit Hilfe dieser kulturwissenschaftlichen Methoden die Rezeption anglophoner Dramen auf Wiener Bühnen im 20. Jahrhunderts anhand konkreter Beispiele. Die hier versammelten Aufsätze analysieren Fragen des Kulturkontakts und des Kulturtransfers, der Zirkulation und Blockade fremdkultureller Elemente, der Dramenselektion und des Zensurwesens sowie der Konstruktion nationaler Identität. Die Funktion nationaler Stereotypen im Rezeptionsprozess gerät dabei ebenso in den Blick wie Fragen der Translation und Adaptation. Weitere Schwerpunkte sind die Rolle einzelner Theater und Theaterdirektoren, Agenten, Kulturoffiziere und Theaterkritiker. Der Band beleuchtet bisher vernachlässigte Aspekte der Rezeptionsgeschichte anglophoner Kultur, insbesondere anglophoner Dramatik, als auch der Prozesse des Kulturtransfers zwischen der Terranglia und Österreich. Nicht zuletzt vermitteln die Aufsätze wesentliche neue Einsichten in den Umgang der Wiener Theater mit dem anglophonen Fremden und entwerfen ein neues Kapitel der österreichischen Kulturgeschichte.


ISBN 978-3-86821-213-6, 392 S., kt., € 34,50 (2010)


Bestellen / order? Click here.