ELCH - Studies in English Literary and Cultural History - Vol. 46

ELK - Studien zur Englischen Literatur- und Kulturwissenschaft - Band 46


Sonja Altnöder; Ansgar Nünning; Wolfgang Hallet (Hg.)

Schlüsselthemen der Anglistik und Amerikanistik /
Key Topics in English and American Studies


Der vorliegende Band bietet einen Überblick über Schlüsselthemen der anglistisch-amerikanistischen Forschung. Die Beiträger perspektivieren bereits seit längerem bestehende Gegenstände im Lichte aktueller literatur- und kulturwissenschaftlicher Ansätze neu, stellen aber vor allem anhand konkreter Analysen auch Inhalte und Themen vor, die in jüngerer Zeit große Bedeutung in der Anglistik/Amerikanistik erlangt haben. Dazu zählen die breit gefächerten Gebiete der Gattungstheorie und der neueren englischsprachigen Literaturen ebenso wie die vielfältigen, intermedialen Verknüpfungen von literarischen Texten mit Bildern oder Musik, aber auch die brisante Frage nach Autorschaft und die Erkenntnisgewinne durch die kognitive Narratologie. Aus der angewandten sprachwissenschaftlichen Forschung komplettieren Beiträge zum britischen Humor und zu politischen Reden das Spektrum der Schlüsselthemen aus Anglistik und Amerikanistik. Auf diese Weise vermittelt dieses Buch nicht nur Einblicke in die aktuelle Forschung, sondern es bietet Orientierung in der gegenwärtigen Forschungslandschaft, unterstützt Studierende bei der selbständigen Erarbeitung eigener Themen für wissenschaftliche Arbeiten oder Abschlussprüfungen und ermuntert Nachwuchswissenschaftler/innen zur Erschließung eigener Forschungsfelder.

Pressestimme: 
"Ein praller Band, der zahllose Arrondierungen des eigenen Wissens und Entdeckungen ermöglicht. Von Zeit zu Zeit braucht die Fachwelt solche Werke - eine gute Investition für Studierende und Lehrende!"
Max Bracht, Mitteilungsblatt E&M Westfalen-Lippe


ISBN 978-3-86821-267-9, 420 S., kt., € 45,00 (2010)

Bestellen / order?